Die Lieder

Wie der Name unseres Chores es schon nahelegt, singen wir vor allem Lieder aus dem lateinamerikanischen Raum. Es handelt sich um Chorwerke lateinamerikanischer Komponisten und um Arrangements traditioneller lateinamerikanischer Lieder.
Die meisten Sätze sind für vier Stimmen (Sopran, Alt, Tenor und Bass). Wir haben aber für unsere verschiedenen Programme teilweise bis zu siebenstimmige Sätze eingeübt. Dazu gehören Arrangements von Luis Craff zu bekannten Liedern wie:
La bamba, Navidad negra, El humahuaqueño, Alma llanera, Son de la loma, El campo está florido, Berimbau.

Lied-Programm 2017

  • A mi palomita
  • Alfonsina y el mar
  • Ay, mamá Iné
  • Bésame mucho
  • Compadre Pedro Juan
  • Cuando salí de Cuba
  • Cunumicita
  • El campo está florido
  • El Congorito
  • El Humahuaqueño
  • Las estrellas
  • Las mañanitas
  • Naranjitay
  • Opa opa
  • Rosa amarela
  • Vasija de barro
  • Viva Jujuy

größere Chorwerke

Misa Criolla

Die Misa Criolla wurde von uns schon mehrfach z.B. 2005 und 2008 aufgeführt. Zu diesem Zweck wurde jeweils ein Projektchor gebildet, um Sängerinnen und Sänger in ausreichender Anzahl zur Verfügung zu haben.